studiVergleich

Beta
Hast du einen Account? Anmelden

Hochschulen mit diesem Studiengang

4,7
Universität
  • Hochschule Regensburg
Fachhochschule

Relevante Unternehmen

Im Moment sind keine Unternehmen eingetragen.

Soziale Arbeit - Inklusion und Exklusion

Master of Arts (M.A.)

Soziale Arbeit ist die Bezeichnung einer Angewandten Wissenschaft, die seit den 1990er Jahren als Ober- und Sammelbegriff der traditionellen Fachrichtungen Sozialpädagogik und Sozialarbeit gebraucht wird. Soziale Arbeit ist zugleich die Bezeichnung der entsprechenden Profession wie auch der wissenschaftlichen Disziplin.

Seit 2001 ist Soziale Arbeit auch in Deutschland durch die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) und die Kultusministerkonferenz (KMK) offiziell als Fachwissenschaft anerkannt, während sie in vielen anderen europäischen und außereuropäischen Ländern (z. B. USA) schon über viele Jahrzehnte als eigenständige wissenschaftliche Disziplin gilt und über zahlreiche Lehrstühle und Forschungsvorhaben verfügt. Soziale Arbeit versteht sich als Profession, die wissenschaftsfundiert versucht, praktische soziale Probleme zu lösen, zu lindern oder zu verhindern, genauso wie es Aufgabe von anderen Professionen ist, praktische biologische (Medizin) oder psychische Probleme (Psychiatrie, Psychotherapie) zu lösen. Ihr wissenschaftsfundiertes Veränderungswissen bezieht Soziale Arbeit aus der Sozialarbeitswissenschaft (Disziplin). Diese wiederum generiert über Forschungsvorhaben ihr disziplinäres Wissen. Neben dieser wissenschaftstheoretischen Betrachtung kann Soziale Arbeit auch funktionell als eine Form praktizierter Sozialpolitik verstanden werden.

Deaktivierte Like Buttons
Bewertungen nach Hochschule anzeigen:

0,0 Punkte wurden durchschnittlich vergeben

0,0
Lehre

Gestaltung der Vorlesung (Größe der Gruppe, Inhalt, Interaktivität, Vorbereitung und Begeisterungsfähigkeit der Lehrenden).

Lehre
0,0
Zusammenarbeit mit Unternehmen

Berührungspunkte an Deiner Hochschule mit Unternehmen (Bspw. durch Praktika, gemeinsame Projekte, Werkstudentenstellen, Forschungsprojekte).

Zusammenarbeit mit Unternehmen
0,0
Auslandssemester

Die Möglichkeit eines Auslandssemester und dessen Qualität (Anzahl der Partneruniversitäten, eigenes Auslandsreferat, Betreuung, Studienplanung, Organisation).

Auslandssemester
0,0
Praxisbezug

Praxisbezogene Projekte in Deinem Studium, Praktische Anwendung der Studieninhalte. Vermittlung berufsrelevanter Qualifikationen, obligatorische Praktika, Vermittlung von Abschlussarbeiten.

Praxisbezug
0,0
Verhältnis Engagement-Note

Lernaufwand und Engagement für eine gute Note, Durchfallquoten.

Verhältnis Engagement-Note
0,0
Aufbereitung der Lehrinhalte

Anzahl und Qualität an Tutorien bzw. Arbeitsgruppen.

Aufbereitung der Lehrinhalte
0,0
Studierendenbetreuung

Bedarfsgerechtigkeit der Betreuung. Sympathische und individuelle Durchführung der Betreuung (Qualität/Effektivität).

Studierendenbetreuung
Eigene Bewertung abgeben (basierend auf 0 Bewertungen)

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben