studiVergleich

Beta
Hast du einen Account? Anmelden

Hochschulen mit diesem Studiengang

4,0
Universität
  • Uni Freiburg
Universität
4,2
Universität
  • Uni Tübingen
Universität
4,1
Universität
  • Uni Göttingen
Universität
3,9
Universität
  • LMU
Universität
3,9
Universität
  • Uni Heidelberg
Universität
4,2
Universität
  • Uni Bayreuth
Universität
3,1
Universität
  • Uni Hamburg
Universität
4,2
Universität
  • Uni Leipzig
Universität
3,6
Universität
  • Uni Köln
Universität

Relevante Unternehmen

Im Moment sind keine Unternehmen eingetragen.

Ethnologie

Bachelor of Arts (B.A.)

Ethnologie (gr. ἔθνος ethnos „Volk“, „Stamm“ und -logie) oder Völkerkunde ist eine Kultur- und Sozialwissenschaft, die seit Ende des 19. Jahrhunderts (zunächst in Deutschland, dann in Großbritannien, und schließlich in den USA) als eigenständiges Fach an Universitäten gelehrt wird. Zunächst standen außereuropäische, schriftlose und nicht-staatenbildende Gesellschaften und ethnische Gruppen im Mittelpunkt. Heute sind alle Formen sozialer Lebensbewältigung, -führung und -gestaltung Gegenstand ethnologischer Forschung. Das Fachgebiet ist auch nicht mehr auf bestimmte Regionen der Welt beschränkt, auch die stark industrialisierten Länder, sowie urbane Räume, sind Gegenstände des Fachs geworden. Bis vor kurzem wurden kultur/ethnohistorische Studien kaum mehr als zum Beruf des Faches gehörend betrieben, sie dienten meist nur als Vehikel des Verstehens zeitgenössischer Phänomene.Heute umfasst die Ethnologie auch wieder kulturhistorische Studien, sie fokussiert aber nach wie vor hauptsächlich auf das Spektrum der ethnologischen Erforschung der Gegenwart. Dazu gehören neben den nach wie vor mühsamen und entbehrungsreichen Forschungen bei traditionellen Gesellschaften in Übersee auch relativ junge Bereiche wie etwa die Erforschung transnational zusammengesetzter Online-Gemeinschaften und Themen wie die technische Erweiterung des menschlichen Körpers.

Deaktivierte Like Buttons
Bewertungen nach Hochschule anzeigen:

0,0 Punkte wurden durchschnittlich vergeben

0,0
Lehre

Gestaltung der Vorlesung (Größe der Gruppe, Inhalt, Interaktivität, Vorbereitung und Begeisterungsfähigkeit der Lehrenden).

Lehre
0,0
Zusammenarbeit mit Unternehmen

Berührungspunkte an Deiner Hochschule mit Unternehmen (Bspw. durch Praktika, gemeinsame Projekte, Werkstudentenstellen, Forschungsprojekte).

Zusammenarbeit mit Unternehmen
0,0
Auslandssemester

Die Möglichkeit eines Auslandssemester und dessen Qualität (Anzahl der Partneruniversitäten, eigenes Auslandsreferat, Betreuung, Studienplanung, Organisation).

Auslandssemester
0,0
Praxisbezug

Praxisbezogene Projekte in Deinem Studium, Praktische Anwendung der Studieninhalte. Vermittlung berufsrelevanter Qualifikationen, obligatorische Praktika, Vermittlung von Abschlussarbeiten.

Praxisbezug
0,0
Verhältnis Engagement-Note

Lernaufwand und Engagement für eine gute Note, Durchfallquoten.

Verhältnis Engagement-Note
0,0
Aufbereitung der Lehrinhalte

Anzahl und Qualität an Tutorien bzw. Arbeitsgruppen.

Aufbereitung der Lehrinhalte
0,0
Studierendenbetreuung

Bedarfsgerechtigkeit der Betreuung. Sympathische und individuelle Durchführung der Betreuung (Qualität/Effektivität).

Studierendenbetreuung
Eigene Bewertung abgeben (basierend auf 0 Bewertungen)

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben